Über mich

Fesselnde WohnIdeen ist ein junges Unternehmen, das sich aus meinen Leidenschaften heraus entwickelt hat. Zum einen die Leidenschaft Möbel zu bauen, was ich bereits seit über 25 Jahre beruflich mache, und zum anderen die Leidenschaft, die Leiden schafft mit schönen Spielelementen, Werkzeugen und Instrumenten.

Die Liebe zum BDSM-Bereich stieg stetig und mit jeder neuen Spielidee, kam auch eine neue Vorstellung, bestimmte Möbel umzubauen oder schöne Wohnaccessoires zu fertigen, die nicht gerade als diese erkannt werden. Erst war es die Spreizstange, dann der Bodenpranger, der sich sehr schön auseinander nehmen lässt. Es kamen immer mehr Ideen dazu, die auch andere begeisterten, so dass ich mich entschied, mich Anfang Mai 2015 selbständig zu machen.

Für mich ist es wichtig, dass ich anderen Gleichgesinnten ebenso die Möglichkeit bieten kann, ihren besonderen Vorstellungen und Wünschen, egal ob im Spielzimmer oder auch im alltäglichen Wohnraum herstellen zu können. Alle hier gezeigten Produkten sind Muster und können individuell für jeden Interessenten gefertigt werden. Dazu reicht es aus, eine Anfrage über das Kontakt-Formular zu senden.

Vom "schwiegermuttertauglichen" Fesselstuhl bis hin zur Profi-Studio-Einrichtung, bei mir wird alles nach Ihren Vorstellungen und Wünschen individuell gefertigt. Auch außergewöhnliche Kombinationen von Materialien sind möglich. Ich verwende ausschließlich Massivholz der unterschiedlichsten Sorten in Verbindung mit Metall und Edelstahl und hochwertigem Leder. Die Oberflächenveredelung erfolgt mit Naturprodukten.

Trauen Sie sich ruhig, noch so abwegig erscheinende Ideen zu äußern. In einem persönlichen Gespräch lässt sich vieles realisieren.

Selbst die ausgefallensten Designs sind für mich eine Herausforderung.

Zum Anfang